Aktuelles

  1. Weihnachtskonzert 2018

    Beginn: 06.12.2016, 19:00
    Ort: Helene-Lange Schule

    Auch dieses Jahr beteiligt sich der OJC am Weihnachtskonzert der Helene-Lange-Schule. Schon diesen Donnerstag um 19 Uhr ist es soweit!

    Leider wird es auch dieses Jahr keine Konzerte am vierten Adventswochenende geben, da ein großer Teil des Chores schon unterwegs zu den familiären Weihnachtsfeierlichkeiten ist. Doch am Heiligabend beteiligt sich der OJC wie alle Jahre wieder am Gottesdienst um 16:30 Uhr in der Lambertikirche. Treffpunkt ist um 15:30 Uhr im Chorsaal. Gesungen wird: "Es ist ein Ros entsprungen", "Hark! The Herald Angels sing" und "Carol of the Bells"

Vergangenes

  1. Konzerte im Sommer 2018

    Am Samstag, den 12.05, hatte unser Chor die Möglichkeit, sich in der wunderbar klingenden Lambertikirche zu präsentieren. Möglich wurde dies durch eine Anfrage einen Hochzeitsgottesdienst mitzugestalten. In feierlicher Atmosphäre wurden drei Poplieder zum Thema Liebe präsentiert. Die Rührung war greifbar und der Auftritt ein voller Erfolg, auch wenn nur geladene Gäste zuhören konnten.

    Die nächsten öffentlichen Gelegenheiten den Chor zu hören kommen jedoch bald:

    Wir freuen uns sehr darauf zwei Termine anzukündigen:

    Am Donnerstag, 24.05, nehmen wir am Bühnenabend der Helene-Lange-Schule Teil. Beginn des Konzerts ist um 19:00 Uhr. Karten gibt es an der Abendkasse. (Erw.5€/erm.2€). Der Eintritt kommt der HLS zu gute.

    Ausserdem singen wir beim Farbenfroh Festival in Kreyenbrück am 21.06 als Teil des Chöre-Konzert. Mit dabei sind das Chorprojekt Shosholoza, Cor-a-Song und der Oldenburger Chor Bundschuh. Eine Benefiz-Veranstaltung für die Elterninitiative krebskranker Kinder Oldenburg e.V., in der Kirche St. Johannnes, Beginn 19:30 Uhr (freier Eintritt / Spendensammlung).

    Wir hoffen euch dort zu sehen

    Foto vom Chor in der Lambertikirche
  2. Keine Weihnachtskonzerte 2017

    Bedingt durch den Wechsel der Chorleitung, schafft es der OJC in diesem Jahr leider nicht, ein ganzes Konzertprogram zu Weihnachten vorzubereiten. Es gibt also keine Konzerte am vierten Adventswochenende.

    Dafür aber singt der Chor beim Adventskonzert der Helene-Lange Schule, am 14.12. um 19:00 Uhr.

    Außerdem sorgen natürlich in der Christvesper an Heiligabend um 16:30 in St. Lamberti aktive und ehemalige Chormitglieder für die musikalische Untermalung.

  3. Der OJC startet unter neuer Chorleitung durch

    In der Tradition des OJC waren es lange Zeit Musiklehrer, die den Chor geleitet haben und zu dieser Tradition kehren wir nach der Sommerpause zurück. Wir freuen uns sehr darauf in den Musiklehrern Boris Burchards und Johanna Beuse engagierte neue Chorleiter gefunden zu haben. Beide unterrichten an der Helene-Lange-Schule. Daher wird der Chor künftig auch dort im Musikraum proben.

    Boris, Johanna und der Chor laden hiermit alle Interessierten herzlich ein, am 03.08.2017 um 18:30 einfach vorbeizuschauen und mitzusingen.

  4. Gerd Meyer wird 80 Jahre alt

    26.07.2017
    Foto von früherem Chorleiterin Gerd Meyer

    Gerd Meyer leitete von 1979 – 1996 mit größtem persönlichen Engagement den 1945 gegründeten Oldenburger Jugendchor (OJC). Unter seiner Leitung erarbeiteten bis zu 80 jugendliche Sängerinnen und Sänger geistliche und weltliche Chormusik aus der ganzen Welt. Wie seine beiden Vorgänger war er hauptamtlicher Schulmusiker und füllte zusätzlich dieses verantwortliche Ehrenamt mit viel Freude zur Musik und großer Wertschätzung seinen Choristen gegenüber aus. Das Sommersingen im Schloßgarten, die musikalisch herausragenden Adventskonzerte und auch die musikalische Gestaltung der Christvesper in der Lambertikirche unter Beteiligung vieler Ehemaliger sind seitdem fester Bestandteil des Oldenburger Kulturlebens. Gerade unter der Leitung Gerd Meyers standen die internationalen Begegnungen im Vordergrund und er baute Chorfreundschaften nach Ungarn, Israel und Spanien auf, die zum Teil noch heute Bestand haben. Er setzte auch die bis heute kontinuierliche Teilnahme am Festival Europa-Cantat und der International Singing Week fort, so dass der Chor unzählige Länder bereiste und dort und auch in Oldenburg und der Region viele bedeutende Chorwerke aufführte.

    So aktiv der aktuelle OJC – ab August 2017 unter neuer Leitung – ist, so lebendig und zugewandt ist auch der treue Kontakt von Gerd Meyer zu den Ehemaligen, die unter seiner Leitung gesungen haben. Der größte Schatz des Chores: ein unerschöpfliches Repertoire, das alle Mitglieder des Chores miteinander verbindet und das noch heute bei vielen Treffen angestimmt wird.

    Auch in der NWZ wurde über den Geburtstag berichtet.

    Wibke Behrens

  5. Winterpause und Terminänderung

    19.12.2016 - 09.01.2017

    Nach den Weihnachtskonzerten gibt es erst einmal Ferien für den Chor. Die Proben beginnen im neuen Jahr, dann allerdings Dienstags, nicht mehr Donnerstags. Die erste Probe findet am 10.01.2017 statt.

  6. Weihnachtskonzerte 2016

    Plakat für die Weihnachtskonzerte 2016
  7. Sommerpause

    27.06.2016 - 03.08.2016

    Mit einem gelungenen Sommerkonzert haben wir die erste Jahreshälfte beendet, jetzt gönnen sich Chormitglieder und Leitung ihre verdiente Sommerpause. Die Proben beginnen wieder ab dem 04.08.2016.

  8. Sommerkonzert

    Beginn: 26.06.2016, 16:00
    Ort: Friedenskirche

    Sommerkonzert vom Oldenburger Jugendchor. Gesungen wird vorwiegend weltliche A-cappella-Musik - eine runde Mischung aus ein wenig Jazz, ein wenig Pop, ein wenig Klassik. Der Eintritt ist wie immer frei.

    Konzertort ist die schöne Friedenskirche in der Ofener Straße 1.

    Plakat für das Sommerkonzert 2016
  9. Jährliche Mitgliederversammlung

    Beginn: 11.02.2016, 19:00
    Ort: Herbartgymnasium

    Einmal pro Jahr findet die ordentliche Mitgliederversammlung des OJC statt, dieses Jahr am Donnerstag den 11.02. Die reguläre Chorprobe fällt also aus.

    Besprochen werden unter anderem die Neubesetzung des Vorstands, organisatorisch dringend nötige Satzungsänderungen, und die Planung kommender Konzerte. Erscheinet also in großer Zahl.